Skoda Karoq Tageszulassung in Schwäbisch Gmünd günstig kaufen

Einfach günstig: Ihre Skoda Karoq Tageszulassung in Schwäbisch Gmünd

Als Tageszulassung erhalten Sie Ihren Skoda Karoq besonders günstig. Wenn Sie mit einem echten Neuwagen in Schwäbisch Gmünd unterwegs sein, dabei aber lediglich den Preis eines Gebrauchten zahlen möchten, handelt es sich um die bei weitem attraktivste Variante. Wir im Autohaus Sorg liefern eine Fülle von Skoda Karoq Tageszulassungen. Die Rede ist stets von echten Neuwagen, die noch keinen einzigen Kilometer gefahren wurden. Die Besonderheit liegt darin, dass das Fahrzeug bereits einmal in Schwäbisch Gmünd oder anderswo zugelassen wurde, wodurch besondere Rabatte möglich werden. Anders formuliert, handelt es sich um einen wohlbekannten Trick, mit dem die Skoda Karoq Tageszulassung als Neufahrzeug preislich im Bereich eines Gebrauchtwagens landet.

AKTUELLE Skoda Karoq Tageszulassung TOP ANGEBOTE

Skoda Karoq

Tageszulassung Sofort lieferbar
Kaufpreis:
33.490,-
19% MwSt. ausweisbar

Karoq Style 1.0 TSI LED Navi Keyless Parklenkass. Rückfahrkam. Fernlichtass. El. Heckklappe

Fahrzeug-Nr. 2750372| Schwäbisch Gmünd| Stellplatz: ZL-F
85 kW (116 PS) | Super E10 (Euro 6)
497 km
01.09.2018
Handschaltung
quarz-grau
Verbrauch kombiniert: 5,4 l/100km, CO2-Emission kombiniert: 121 g/km, Energieeffizienzklasse: B

Neuwagen in Schwäbisch Gmünd gesucht? Dann ab zum Autohaus Sorg

Das Autohaus Sorg befindet sich direkt in Schwäbisch Gmünd und ist dort in der Lorcher Straße 38 zu finden. Hier präsentieren wir Ihnen unsere zahlreichen Modelle auf einer Verkaufsfläche von mehr als 400 Quadratmetern und kümmern uns zudem um die Beratung. Darüber hinaus finden Sie in Schwäbisch Gmünd unseren topmodernen Car-Konfigurator. Die Wahl des Standorts ist keineswegs ein Zufall, denn Schwäbisch Gmünd ist mit seinen etwas mehr als 60.000 Einwohnern eine der wichtigsten Städten rund um Stuttgart. Die Stadt liegt 50 Kilometer östlich der baden-württembergischen Landeshauptstadt und ist als integraler Bestandteil des Remstals und Ostwürttembergs noch zu deren Metropolregion zu zählen.

Schwäbisch Gmünd ist eine alte Stadt, die ihre erste Blütezeit unter den Staufern im 12. und 13. Jahrhundert erlebte. Bis heute nennt sich der Ort die „älteste Stauferstadt“, was aus der Ersterwähnung im Jahr 1162 basiert. Auch in den folgenden Jahren und Jahrhunderten blieb der Ort bedeutsam und gehört seit 1803 zu Württemberg. Diese Bedeutung ist bis heute unter anderem durch die Ausrichtung der Landesgartenschau 2014 oder auch Preisen für die erfolgreiche Stadterneuerung abzulesen.

Erreichen lässt sich Schwäbisch Gmünd über die Bundesstraße 29, die im Bereich der Stadt vierspurig ausgebaut ist. Der Weg aus der Umgebung ins Autohaus Sorg dauert somit nicht lange, was auch an der neuen Ortsumfahrung, dem 2013 eröffneten Einhorn-Tunnel liegt. Im Innenstadtbereich greifen die Umweltzonen von Schwäbisch Gmünd, sodass die Stadt weitgehend Fußgängerzonen oder Spielstraßen bietet. Ein Autobahnanschluss besteht direkt zur A7, die im nah gelegenen Aalen erreicht wird.

Die ökonomische Bedeutung von Schwäbisch Gmünd wird auch durch Automobilunternehmen wie das Autohaus Sorg zum Ausdruck gebracht. Des Weiteren steht die Stadt für Automobilzulieferer und gilt seit eh und je als Gold- und Silberstadt. Aus Letzterem resultiert eine enorme Dichte an Designern und Schmuckherstellern.

Nachfolger des Yeti? Das sicherlich auch, doch hat sich der Skoda Karoq in kürzester Zeit zu einem eigenständigen Modell gemausert. Das SUV wurde Ende 2017 auf den Markt gebracht und lässt einige Parallelen zum Seat Ateca sowie dem T-Roc von Volkswagen erkennen. Interessant ist die Namensgebung, die aus einer Sprache der Ureinwohner der Kodiakinseln entlehnt wurde. Bei Karoq treffen die Wörter für Pfeil und Auto zusammen, was durchaus an das Skoda-Logo bzw. den berühmten Skoda-Pfeil denken lässt.

Der Skoda Karoq in Zahlen

Bereits auf den ersten Blick zeigt sich, dass der Skoda Karoq nicht nur auf dem Asphalt, sondern auch abseits der befestigten Straßen eine gute Figur macht. Die Radkästen wurden leicht angewinkelt und zudem Einstiegsleisten integriert. Gemeinsam mit der dreidimensional gestalteten Front entsteht eine unverkennbare SUV-Optik, die bereits mit dem „Autonis“-Preis 2017 für das beste Kompakt-SUV ausgezeichnet wurde. In der Länge misst der Skoda Karoq 4,38 Meter und ist dabei 1,84 Meter breit und 1,60 Meter hoch. Der Radstand liegt bei 2,64 Meter, sodass mühelos bis zu fünf Personen im Innenraum Platz finden. Apropos Innenraum: dieser bietet allein im Kofferraum 521 Liter Ladevolumen, die sich bei umgeklappten Rücksitzen auf bis zu 1.630 Liter erweitern lassen.

Bei der Motorisierung ist zunächst zu unterstreichen, dass der Skoda Karoq natürlich auch mit Allradantrieb zu haben ist, was sowohl für die Ausführung als Diesel als auch die Benzinmodelle gilt. Als Benziner leistet das Fahrzeug zwischen 115 PS aus dem 1.0 TSI und 150 PS aus 1,5 Litern Hubraum, während beim Diesel 115 bis 190 Pferdestärken herausgekitzelt werden. Verwaltet werden die Kräfte entweder über ein Schaltgetriebe mit sechs Gängen oder ein Sieben-Gang-DSG.

Jede Menge Komfort

Trotz des zweifelsohne vorhandenen Offroader-Qualitäten, präsentiert sich der Skoda Karoq in puncto Ausstattung urban und komfortabel. Herzstück ist sicherlich das Armaturenbrett, dessen Instrumente digital dargestellt werden. Die Besonderheit liegt darin, dass die komplette Anordnung und Optik individualisiert werden kann. Ebenfalls digital arbeitet das 9,2 Zoll große Display, das sowohl als Touchscreen als auch via Gestensteuerung angesprochen werden kann. Navigation und Entertainment verstehen sich dabei von selbst und LTE ist problemlos umsetzbar. Wer mit einem Smartphone unterwegs ist, kann dieses im Innenraum induktiv aufladen und dank Skoda Connect und den Hot Buttons sowie Smartlink+ besteht auch eine direkte Verbindung ins Internet sowie zum Hersteller.

Extras und Assistenten

Zu den Annehmlichkeiten des Skoda Karoq zählt beispielsweise ein adaptives Fahrwerk. Eingestellt werden können die Modi Komfort, Sport oder Normal. Wer möchte, gönnt sich ein Panoramaschiebedach und auch spezielle Sitze mit individueller Unterstützung der Lendenwirbelsäule sind konfigurierbar – natürlich auch in Leder. Ein Maximum an Sicherheit erreicht der Karoq unter anderem durch den Spurhalteassistenten und das Frontradar, das auch Personen erkennt und automatisches Abbremsen auslöst. Des Weiteren existieren Assistenten für den Spurwechsel, Rückfahrassistenten sowie ein Stauassistent. Zuletzt erfreut das Modell mit autonomem Suchen von Parklücken sowie selbstständiges Einlenken aber auch eine Verkehrszeichenerkennung und ein Geschwindigkeits- und Abstandsregelung.

Geld zu sparen ist sicherlich ein guter Grund für eine Skoda Karoq Tageszulassung. Darüber hinaus steigen Sie mit mit großer Wahrscheinlichkeit in ein Fahrzeug der aktuellen Modellgeneration und profitieren somit bei jeder Fahrt durch Schwäbisch Gmünd vom hohen Sicherheitsniveau und den vielen attraktiven Extras. Damit nicht genug, denn gerne bieten wir Ihnen für Ihre Skoda Karoq Tageszulassung eine clevere Finanzierung an. Im Dialog mit uns legen Sie die Höhe der monatlichen Raten ganz individuell fest und erhalten auf diese Weise Ihre Liquidität. Des Weiteren unterbreiten wir Ihnen auch ein Top-Angebot für Ihren Gebrauchtwagen, den Sie auf diese Weise in die Zahlung einbringen können. Lernen Sie uns kennen.

 Kunden über uns:



Schnelle, freundliche und kompetente Hilfe bei einem Problem an meinem Octavia auf der Durchreise. Ich war positiv überrascht .... 

Frau Ursula Clauss

 Weitere Kundenstimmen lesen

 Wählen Sie Ihren Standort:

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen bzw. im Internet unter www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.